lcp

Colasit Tanklageranlagen in Kunststoff für chemisch aggressive Flüssigkeiten

Das Mass in Kunststoffbau

Kunststofflagertanks, Lagerbehälter für die Lagerung von chemisch aggressiven, korrosiven Chemikalien

Colasit berechnet, konstruiert und fertigt Lagertanks in Kunststoff mit und ohne amtliche Prüfbescheinigung für wassergefährdende Flüssigkeiten nach Kundenanforderung.

Die Ausführung der Lagertanks erfolgt unter Berücksichtigung der Art der Chemikalie, den gegebenen Platzverhältnissen und Einbringmöglichkeiten sowie der Innen- bzw. Aussenaufstellung mit und ohne Auffangwanne. Um Festigkeiten zu erhöhen oder die Kosten zu optimieren, setzen wir nach Bedarf Thermoplast im Verbundbau mit glasfaserverstärktem Polyesterharz ein.

 

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Behältervolumen bis zu 60 m³
  • Beratung Materialwahl für eine Vielzahl von Kunstoffen, wie z.B. PE, PP, PVC, PVDF, ECTFE
  • Individuelle Auslegung, Festigkeitsberechnung nach Regelwerk und konstruktiver Umsetzung
  • Vorfertigung in unserem Werk mit mehrteiligen Lieferungen
  • Installation, Montage mit Platzschweissung vor Ort
  • Abnahme mit Prüfbescheinigung
Kunststofflagertanks, Kunststoffbehälter für die Lagerung von Chemikalien, Säuren - Colasit

SVTI Lagertank für Aussenaufstellung mit Geländer und Aufstiegsleiter

Kunststofflagertanks, Kunststoffbehälter für die Lagerung von Chemikalien, Säuren - Colasit

PE-Lagertank für Innenaufstellung für die Lagerung von wassergefährdenden Flüssigkeiten

Eckige Kunststofflagertanks, Kunststoffbehälter für die Lagerung von Chemikalien, Säuren - Colasit

Zertifizierter Rechteckbehälter mit Doppelmantel

Datenblätter, Broschüren zu Lagertanks

Bitte Fragen Sie uns an.

Dokumente anfordern

Kontakt

Haben Sie weiterführende Anliegen oder Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns für eine Beratung.
Stephan Wyss
Stephan Blaser
Kevin Hulliger